BIOLEA Olivenöl Spar-Paket


Spar-Paket BIOLEA Olivenöl steingemahlen und kaltgepresst, Kolymbari-Kreta,

  • 2x250ml Flaschen BIOLEA Olivenöl, steingemahlen u. kaltgepresst mit frischen ganzen Bitterorangen - Narantzi ein exotisch schmeckendes Olivenöl mit einem unverwechselbaren Geschmack voller Orangenblüten und Orangenschalen.
  • 2x250ml Flaschen BIOLEA Olivenöl, steingemahlen u. kaltgepresst mit frischen, ganzen BIO Zitronen-Lemonio hebt die klassische Kombination aus  Olivenöl und Zitrone mit seinem natürlichen, pikanten Zitrusgeschmack.
  • Haltbar bis 12/2023

28,50 €

2,85 € / 100 ml
  • 2 kg
  • leider ausverkauft

 

Koroneiki-Oliven, geerntet in den Olivenhainen des Astrikas Estate, steingemahlen und kalt gepresst mit frischen ganzen Bitterorangen,

ergeben ein exotisch schmeckendes Olivenöl mit einem unverwechselbaren Punsch voller Orangenblüten und dem Prickeln der Orangenschale.

Eine neue Dimension der aromatisierten Öle in Premium-Qualität. Die herrliche Kombination ist es, die den Geschmack so unwiderstehlich macht.

Das natürliche Premium-Olivenöl, mit der einheimischen Premium-Orange! Aber nicht irgend ein Aroma, sondern,

die ganze Frucht mit Fleisch und Schale, wird in der Steinmühle mitgemahlen! Speziell in der Provinz Chania, in der sich auch Biolea befindet,

werden jedes Jahr sehr viele Orangen geerntet.

Sehr schonende Herstellung der steinvermahlenen Oliven und wilden Orangen.

Kaltpressung der auf Matten aufgebrachten Pulpe bei höchstens 23° C. Gewährleistet optimalen Erhalt aller guten Substanzen im Öl. Feiner, fruchtiger Geschmack.

 

 

Die frisch geerntete Zitrusfrüchte werden in der Ölmühle gemeinsam vermahlen. Wie bei der ganz normalen Olivenölproduktion werden Fruchtwasser, Feststoffe und Öl voneinander getrennt. Das Ergebnis ist bestes natives Olivenöl extra in Verbindung mit dem frischen Aroma der ätherischen Öle aus der Zitrusschale. Mehr nicht. Was früher einmal ein Abfallprodukt beim Reinigen der Ölmühle war, wurde erst durch BIOLEA- Chloe Dimitriadis  zum unverzichtbaren Standardprodukt des gehobenen Geschmacks. Ein unvergleichliches, intensives Geschmackserlebnis mit vielfältigen Verwendungen in der mediterranen Fischküche, für Salate, Pasta und Geflügel.

 

 Region: Astrikas/West-Kreta
Ernte: Die Erntezeit ist zwischen November bis Januar.
Olivensorte: 100% Koroneiki
Säuregrad:  0,39 %
Peroxidindex: (meq02/kg): 4,05
Polyphenolgehalt: > 350 mg /Kg
Geschmack: leuchtend grüne Farbe mit goldenen Reflexen, duftet nach frischer Zitrone und leichter Olive in mediterranen Kräutern. Samtiger und duftender Geschmack mit einem leichten, pikanten und doch fruchtiger Nachgeschmack.
Merkmale: aus kontrolliert biologischem Anbau. Ausschließlich organische Düngemittel und natürliche Methoden werden verwendet, um die Olivenfruchtfliege zu beseitigen.
Herstellungsart: Traditionelle Herstellung (kaltgepresst und steingemahlen).